www.non-smoker.at
Non Smoker Non Smoker Hypnose Shiatsu Preise Kontakt Links
 

IN 90 MINUTEN NICHTRAUCHER/-IN

Es gibt viele gute Gründe auf das Rauchen zu verzichten. Das Warum spielt  eine Nebenrolle - das WIE wird zur Gretchenfrage. Hauptsache ist aber die Entscheidung dafür NichtraucherIn zu sein.

Die Softlasertherapie unterstützt Sie in dieser Entscheidung.
Entzugserscheinungen werden  stark gemildert bzw. gänzlich abgefangen und erleichtern so den Nikotinausstieg.

Nach nur einer Sitzung sind Sie Nichtraucherin/Nichtraucher.
1 ½ Stunden die Ihr Leben verändern.

 

Gute Gründe aufzuhören
Die letzte Zigarette
Erklärung Softlasertherapie

 

GUTE GRÜNDE MIT DEM RAUCHEN AUFZUHÖREN

Rauchen verkürzt das Leben um durchschnittlich 10 Jahre. Nikotin macht süchtig.

Jede Zigarette enthält neben dem Nikotin bis zu etwa 4.000 Inhaltsstoffe, von denen die meisten potentiell krankheitserregend oder nachgewiesen krebserregend sind (z.B. Herz-Kreislaufkrankheiten, chronische Atemwegserkrankungen, Krebs, Schaufensterkrankheit, Gefäßverengungen, Herzinfarkt, Schlaganfall, Aneurysma der Hauptschlagader, Typ2 Diabetes).

GESUNDHEIT
Ihre Gesundheit verbessert sich mit dem Rauchstopp.
Sie werden körperlich fitter und belastbarer.

FAMILIE UND FREUNDE
Passivrauchen schädigt die Gesundheit der Menschen die Sie lieben. –
Kinder, Familie, Freunde.

ERSCHEINUNGSBILD
Verfärbungen der Finger und Zähne verschwinden. 
Die Wundheilung verbessert sich und die Haut wird glatter.
Sie riechen besser.

GENUSS
Ihr Geruchssinn verbessert sich.
Wein, Delikatessen uvm.. Geschmack intensiver und differenzierter wahrnehmen

GELDERSPARNIS
Als Nichtraucher sparen Sie Geld. Bei einem Preis von durchschnittlich 4 Euro pro Zigarettenschachtel/Tag, geben Sie ca. 1.400 Euro pro Jahr aus..

UNABHÄNGIGKEIT
Die Sucht diktiert nicht mehr Ihren Alltag. Sie bestimmen frei über Ihre Zeit, nicht die Zigarette.

GLÜCK -  NICHTRAUCHEN macht GLÜCKLICH
laut Studien der Brown University in den USA

 

SO SCHNELL GEHT'S
WAS PASSIERT NACH DER LETZTEN ZIGARETTE?

GESUNDHEITLICHE ASPEKTE

Nach 20 Minuten: Blutdruck und Herzfrequenz reduzieren sich auf die einer/s Nichtraucherin/-s.

Nach 12 Stunden: Der Blutsauerstoffgehalt steigt auf normale Höhe.

Nach 3 Tagen: Die Atmung wird besser, der Geruchs- und Geschmackssinn verfeinern sich.

Nach 3 – 9 Monaten: Die Lungenkapazität erhöht sich um 30%. Generell ist man leistungsfähiger.

Nach 1 – 2 Jahre: Das Herzinfarktrisiko und Lungenkrebsrisiko ist geringer.

Nach 10 Jahren: Das Risiko, an Lungenkrebs zu erkranken, ist vergleichbar mit dem eines Nichtrauchers.

Nach 15 Jahren: Das Risiko einer Herzerkrankung ist gleich hoch wie die eines lebenslangen Nichtrauchers.

Quelle: American Cancer Society/NZZ, 2006

 

DIE SOFTLASERTHERAPIE

Bei der Softlasertherapie handelt es sich um eine Lichttherapie, die einen stimulierenden Einfluss auf das Gewebe und die Zellen ausübt. Mit dem Softlaser werden ähnlich der Akupunktur bestimmte Punkte am Ohr bestrahlt. Durch die Stimulation dieser mit dem Softlaser werden Endorphine freigesetzt und gleichzeitig Nikotinrezeptoren gesättigt. Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden zusätzlich gestärkt.

Nikotin beschleunigt den Stoffwechsel, dadurch hat der Körper einen höheren Grundumsatz. Mit dem Nikotinentzug nimmt man daher zu, ohne mehr zu essen. Die zusätzliche Gewichtskontrolle mittels Softlasertherapie kann diese Begleiterscheinung mildern.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit diese Art der Raucherentwöhnung durch Hypnose und Shiatsu zu ergänzen. Damit kombinieren Sie die geistige und körperliche Ebene.

 

 
  Termine nach telefonischer Vereinbarung 0650/6642666 bzw. unter info@non-smoker.at                                                                              Impressum        Facebook